Plasma Generator V2

Nun wurde der Keshe Plasma Generator umgesetzt und den Bau des Prototyp habe ich in dem Beitrag "Keshe Plasma Generator - Eigenbau" beschrieben um dann das Ganze erstmal beiseite zu legen. Ich bin ein Mensch der sich sehr vielschichtig beschäftigt und zwischen drinne immer mal wieder Denk- und Schaffenspausen einlegt. Das gibt mir oft den nötigen Abstand zu manchem Projekt um den Kopf frei zu bekommen um dann mit neuen Ideen wieder ans Werk zu gehen. Das bedeutet übrigends nicht das ich absolut nichts tue sondern ich beschäftige mich dann meist mit komplett anderen Themen und Interessen.

So war es auch bei diesem Plasma Generator

TriquetraIn einer meiner Schaffenspausen stolperte ich bei dem Thema Kelten- und Germanenkult auf dessen Symbole. Mir ist es durchaus geläufig das man die beiden Kulturen schon trennen muss aber doch haben beide extrem viel gemeinsam, insbesondere in deren Symbolik. Manch einer kennt vieleicht die Geschichte von Karl dem Großen und den Sachsen. Kurz zusammen gefasst bringt Karl der Große die Sachsen dazu zum Christentum zu konvertieren in dem er u.a. die heilige Irminsul, den Lebensbaum (oder sein Symbol?!) der Germanen zerstört hatte und den Sachsen somit seine Macht demonstierte. Da man auch vieles aus dem Germanischen in den christlichen bzw. katholischen Glauben mit übernommen und teilweise mit eingebaut hat, findet man an manchen Kirchen, expliziet an Eckpfeilern und Säulen spiralförmige Symbolik.

Aber seih es drum, mir viel bei den keltischen Symbolen die sogenannte Triquetra sofort ins Auge und ich konnte dieses Symbol sofort unserem bekannten Plasma Generator direkt zuordnen. Diese Triquetra bedeutet die Dreieinigkeit im Symbol keltischer Dreiecksknoten, weitere Details findest Du hier.

Ich besorgte mir also einen Brandkolben und machte mich erstmal an das vorzeichnen, da ich recht gut in Geometrie bin konnte ich sehr schnell einen Entwurf auf Papier anfertigen. Nun musste ich das Ganze noch auf die Holzplatte mit Zirkel, Lineal und Bleistift übertragen.

Warum ein  ? Nun, ganz einfach!

Mein Gedanke ging dahin, dass mit dem Brandkolben verkohlte Holz ist nichts anderes als Kohlenstoff und unsere Nanobeschichtung ist ebenfalls aus Kohlenstoff. Fand ich sehr passend in der Betrachtung. Die Kombination aus der keltischen Triquetra in Kohlenstoff und die Plasmaspulen nanogecoatet mit Kohlenstoff haben meine Intuition sehr angesprochen. Also ran an den Speck :)

Mein Übungsbrett

Plasma Generator V2 Anzeichnung

Das Übertragen klappte recht gut, kleiner Tipp wenn die Triquetra exakt in der Mitte des Brettes sein soll (bei mir ist es 18cm x 18cm) dann nicht die Brettmitte, also die diagonale Mittelsfindung schon benutzen aber dann auf der Mittellinie aus der Mitte versetzen um die hälfe der Breite von den Triquetra Schwingen. Hört sich komplitziert an ist aber wirklich logisch. Zur Not ist es ja nur Bleistift den man mit einem Razzefummel leicht entfernen kann.

Mein Übungs-Lötbrett

Plasma Generator V2 Brandlötübungen

Es macht wirklich Sinn sich an einem Übungsbrett ein Gefühl dafür zu holen wir man mit so einem Brandkolben umgeht, aber nach ein Paar versuchen klappt auch das einwandfrei.

Lassen wir die Bilder sprechen

Plasma Generator V2 Finale

Plasma Generator V2 Finale

Plasma Generator V2 Finale

Plasma Generator V2 komplett bestückt

weitere Planungen

mein Intuition hat mich dazu bewegt erstmal mehr als nur vier dieser Plasma Generatoren zu bauen, warum kann ich noch nicht sagen aber weitere Eingebungen brachten mich darauf das ich mindestens 18 dieser Plasma Generatoren bauen soll, diese Eingebung habe ich wiederrum diesem Beitrag "Das Geheimnis der Nummern 3, 6 und 9 ist enthüllt!" zu verdanken.

Also da habe ich noch ein ganzes Stück Arbeit vor mir. Ich bleib auf Empfang und wenn es was zu berichten gibt - gleiche Stelle, selbe Welle ;)

Ach, noch ein Tipp von mir:

macht um Himmelswillen keinen Kreis um Symbole dessen Wirkung Ihr für Gut erachtet, dieser Kreis um ein Symbol ist in dieser Kombination immer ein Bannkreis und hält dessen Wirkung gefangen.

Bestes Beispiel ist das bekannte "Peace-Zeichen " - dieses ist in wahrhaftiger Wahrheit eine umgedrehte Mans-Rune dessen Wirkung absolut friedlich und freiheitlich ist. Dieses Peace-Zeichen gibt es meines Wissen seit des Vietnamkrieges, ist nicht wirklich friedlicher geworden seit dem! Das nur mal so zum nachdenken.

 

Wenn Sie diese Informationen cool, nützlich oder wertvoll finden dann teilen Sie diesen Beitrag bitte! 

 

Zum Seitenanfang