Untersberg Panorama by earthshrine.de

Viele Suchende auf Antworten des geheimen Wissens stoplern früher oder später über den Untersberg. Viele Sagen und Erzählungen als auch wahre Begebenheiten lassen den Untersberg und das Gebiet um Ihn herum sehr geheimnisvoll und mystisch erscheinen und doch Er einen Blick auf die Wahrheit erlaubt. Denn vieles was einem Suchenden auf seinem Wege begegnet und auch teilweise begleitet an verworrenen Fragen und Rätsel enden an diesem alten heiligen Berg.

Vieles ist zu unfassbar, als dass man es einfach niederschreiben könnte. Vielleicht sollte es auch verborgen bleiben, denn der menschliche Verstand nimmt nur jene Dinge zur Kenntnis, welche ihm geläufig sind. Deshalb schreibe ich dieses Buch als Roman. Es bleibt dem einzelnen Leser überlassen, zu beurteilen, was er als Tatsache anerkennen möchte.

Zitat: Stan Wolf alias Wolfgang Stadler

Weiterlesen: Die Steine der Macht - Die Buchbände von Stan Wolf über den Untersberg

Bildqelle: www.mental-ray.de

Der Glaube an eine Wiederkehr des "Goldenen Zeitalters" und an das Kommen eines Reiches umfassender Reinheit und Gerechtigkeit ist so alt, wie Überlieferungen erhalten sind. Von Indien über den Orient bis Europa, von Ostasien bis zu manchen Mythen der Ureinwohner Amerikas. Auch im Christentum spielt diese Vorstellung eine wichtige Rolle, wie etwa die Johannes-Offenbarung bezeugt.

Im Mittelalter waren es insbesondere die Tempelritter, die dem verhießenem neuen Reich im neuen Äon zustreben wollten. Doch verhältnismäßig bald vermengten sich diese spirituellen Ideen mit weltlichen Aspekten. Das Gros des Templerordens wollte irdische Macht, und zwar gleich, nicht erst in einem fernen Neuen Zeitalter. Allein die "geheimwissenschaftliche Sektion" (Signum Secretum Templi) mit ihren Hauptsitz in Wien träumte weiterhin von dem großen, erhabenen Ziel. Unter der Führung Hugo von Weiteneggs wurden in Süddeutschland, Österreich und Italien sowohl praktische wie magische Maßnahmen ergriffen, die über die Jahrhunderte hinweg wirken sollten - bis an die Schwelle des 21. Jahrhunderts.

Weiterlesen: Der Traum vom IMPERIUM NOVUM

Die Zeit ist nicht eine einzige, nein, vier verschiedene Zeiten gilt es, zu erkennen und zu benutzen. Darin ruhen die Schlüssel es ARCANUM ABRAXUM, des magischen Umgehens mit der Zeit, mit den Zeiten.

Zwei Zeiten heißt es in dieser Welt, zwei Zeiten gibt es im Jenseits, und überdies gibt es die Zeitlosigkeit, die allein dem Göttlichen gilt.
Die erste Erdenzeit ist jene, die alle kennen, nach der die Menschen Jahr, Tag und Stunde benennen. Diese ist da hier allgemein von Bedeutung.
Im magischen Handeln aber wird diese häufig durchdrungen von der zweiten Erdenzeit; und dieser liegt zu Grunde das folgende:

Als Gott der Herr, welcher ist Christus, die Erde mit Allem was zu ihr gehört erschaffen hat, da erschuf Er auch alle Zeiten auf einmal. Er selbst steht ja über jeglicher Zeit. Darum sieht der Blick Gottes auch alles immer zugleich, sämtliches ist für Ihn allzeit da: Das, was wir Vergangenheit nennen, das, was wir als Gegenwart erleben, und das auch, was wir Zukunft heißen. Alle Zeiten sind eine Zeit nur für Gott und die gottähnlichen Wesen des Jenseits. Alles ist also immerzu da, auf eine für uns Menschen kaum merkliche Weise.

Weiterlesen: Die Magie der Zeitenheiten

Symbole Zeichen

Ein wirklich tolles Video zum Thema Symbole und Zeichen in Kirchen und großen Bauwerken. Ein MUSTSEE um die Gegenwart und das System zu verstehen!

Dieses Video ist ein Meisterwerk an Aufklärung und ein Festmahl für das Gehirn. Nicht unbedingt für gläubige und religiöse Personen/Menschen geeignet, oder vielleicht doch?
Dank an die Quelle MSZoff - MenschTV

Wir sind so mit dem alltäglichen Irrsinn beschäftigt (worden), daß wir nicht mehr sehen, was uns an allen Ecken und Enden gezeigt wird. Dieser Film soll aufzeigen, wie wichtig es ist, sein eigenes Leben wieder BEWUSST zu ERleben. Die Manipulationen führen uns auch in religiöse Themen - solltest Du also streng gläubig sein und eventuelle negative Entdeckungen bezüglich ALLER Religionen nicht ertragen können oder wollen, dann empfehle ich Dir dieses Video NICHT anzusehen. Aufgezeigt werden Fakten, die jeder nachprüfen kann - die Zusammenhänge muß sich jeder selbst erklären.

Weiterlesen: Zeichen und Symbole trifft Menschen und Personen

MYSTERIUM UNTERSBERG - Doku-Reportage (ganze Folge)

Der sagenumwobene Untersberg an der Grenze zwischen Salzburg und Bayern ist reich an Mythen und Mysterien. Immer wieder ist von rätselhaften Erscheinungen und Zeitphänomenen die Rede, die um den “Wunderberg” herum geschehen sollen.

Selbst der Dalai Lama bezeichnet den Untersberg interessanterweise als “das Herzchakra Europas”.

Was hat es mit dem Berg auf sich? Welche Kraft geht von ihm aus, die die Menschen dazu beflügelt ihn immer wieder zu besuchen? Und: was geschah am sogenannten “Isais” - Weiher? MYSTERYFACTS.TV geht diesen Fragen nach und versucht den Geheimnissen auf die Spur zu kommen.

Eine Doku-Reportage mit Wolfgang Stadler (Stan Wolf), Lutz Eikelmann, Mario Rank und den "Herren von Schwarzen Stein".

 

Weiterlesen: MYSTERIUM UNTERSBERG - Doku-Reportage (ganze Folge)

DAS GEHEIME MYSTERIUM DES UNTERSBERG

Pfarrer Herbert Josef Schmatzberger hat 44 Jahre lang die Pfarre am Marienwallfahrtsort Großgmain am Untersberg im Salzburger Land geleitet. In dieser Zeit hat es sich eingehend mit den Mythen und Erzählungen, mit historischen Überlieferungen, literarischen Berichten und zeitgenössischen spirituellen Erfahrungen rund um den Untersberg beschäftigt. Er führt regelmäßige mythische Wanderungen sowie eine Wallfahrt rund um den Untersberg durch, hat die Untersbergakademie gegründet, in der weltoffen über Zusammenhänge von Gott, Geist, Mensch und Natur sowie Krafterscheinungen gesprochen wird. Im Gespräch mit Wulfing von Rohr gibt Pfarrer Schmatzberger einen Einblick in sein profundes Wissen rund um den magischen Unterster.

Weiterlesen: DAS GEHEIME MYSTERIUM DES UNTERSBERG

MYSTERIUM UNTERSBERG 2 - Doku-Reportage (ganze Folge)

"Auf den Spuren der Illuminaten" 

Nach wie vor zieht der sagenumwobene #Untersberg an der Grenze zwischen #Salzburg und #Bayern viele Menschen der ganzen #Welt in seinen Bann. Von Zeitanomalien, UFOs und Dimensionsportalen ist die Rede. Für einige ist der Untersberg auch ein besonderer Energiepunkt der Erde. 

Was hat es mit dem Berg auf sich? Welche Kraft geht von ih aus, die die Menschen dazu beflügelt ihn immer wieder zu besuchen? Und: was hat das alles mit den Illuminaten zu tun? MYSTERYFACTS.TV geht diesen Fragen nach und versucht den Geheimnissen auf die Spur zu kommen.

Eine Doku-Reportage mit Mag. Gabriele Lukacs, Werner Betz, Robert Ernsting und Wolfgang Stadler (Stan Wolf).

Weiterlesen: MYSTERIUM UNTERSBERG 2 - Doku-Reportage (ganze Folge)

Seite 1 von 2

 

 

Zum Seitenanfang