Walnuss - Bildquelle: healthyfoodhouse.com

Neueste Forschungen haben gezeigt, dass eine Handvoll Walnüsse pro Tag gerade genug sind um Sie vor Herzkrankheiten zu schützen. Zudem sorgt der regelmäßige Verzehr für einen dauerhaften Schutz.

Forscher haben gezeigt, dass dies zu einer dramatischen Verbesserung des Cholesterinspiegels und der Flexibilität der Blutgefäße beiträgt, die Walnüsse bieten einen reibungslosen Blutfluss nach nur 4 Stunden, nachdem Sie Walnüsse oder Walnussöl zu sich genommen haben.

Forschungen bestätigen auch, dass der regelmäßige Verzehr von Walnüssen einen starken Schutz gegen Herz-Kreislauf-Krankheiten bietet. Und nur durch den Verzehr einer Handvoll Walnüsse oder Walnussöl für vier Tage in der Woche, können Sie erheblich das Risiko von Herzerkrankungen reduzieren, erklärt Dr. Penny Kris Eterton, Professor für Ernährung an der Penn State University in Pennsylvania.

Diese Studie ist die erste Ihrer Art, welche das Wissen um den genauen Teil Walnüsse beinhaltet und einen großen Nutzen für Ihre Gesundheit ist.

Drei Esslöffel Walnussöl oder 51ml Walnussöl, verbessern den Zustand Ihrer Blutgefäße innerhalb von 4 Stunden.

Walnussöl ist erstaunlich für die Integrität der Endothelzellen. Diese Endothelzellen in den Blutgefäßen werden für die Felxibilität verantwortlich gemacht.

 

Quelle und Bild: www.yourstylishlife.com - http://www.healthyfoodhouse.com

Wenn Sie diese Informationen cool, nützlich oder wertvoll finden dann teilen Sie diesen Beitrag bitte!

Zum Seitenanfang