Fluorid ist GiftEin australischer TV Beitrag “today tonight” durchbricht die Lüge und Zensur von Medien, Wissenschaftlern und Pharmakonzernen. Flourid hat keinen Nutzen! Die “Time Monks” (“Zeit-Mönche”) haben vor Jahren per Remote-Viewing (sehen in die Zukunft) den “Halfpasthuman” (“Halb-Teil-Mensch”) gesehen, also einen deformierten und inkompletten Menschen.

Damals hieß es unter anderem, dass eine Zeit kommen werde in der die Menschen sehr wütend sein werden, da sie herausfinden, was Flourid in der Zirbeldrüse (das Dritte Auge) verursacht und das es in Wirklichkeit gar nicht vor Karies schützt und vor allem das es volle Absicht war!

Preisfragen:

In den USA, Großbritannien und Australien wird Flourid dem Trinkwasser beigefügt, in Deutschland, Belgien, Italien, etc. wird es nicht beigemischt. Wer hat die besseren Zähne?

Niemand.

Wer stirbt alt, zerbrechlich und zersetzt?

Alle.

Quellen: PRAVDA-TV/info-team.biz/ vom 24.10.2012

Zum Seitenanfang