Wolfgang Wiedergut war ein Ausnahme Wissenschaftler der die Quantenphysik mit der göttlichen Schöpfung so zu präsentieren vermag wie selten ein zweiter. In seinen Vorträgen und die sind aus den Jahren 2005/06, war selten jemand soweit, das er das Wissen der geheimen Freimaurer Logen und Geheimbünde wie z.b. Skull & Bones, Jesuiten etc. und deren Korrelation mit den Weltgeschehen zu verstehen vermag. Es ist mir eine Erkenntnis gewesen diesem Mann zu zuhören.

Durch seine unermüdlichen Forschungen an Technologien jenseits der allgemeinen Wissenschaft, wurde er  quasi zum Experten für Viktor Schauberger, Nicolas Tesla, Wilhelm Reich sowie John Hutchison und Walter Russell.

Wolfang Wiedergut gründete 1990 die Arbeitsgemeinschaft Bindu, wo er sich unter anderem mit Freier Energie beschäftigte und auf diesem, von der Schulwissenschaft umstrittenen Gebiet umfassend forschte.

Der 2008 leider zu früh Verstorbene hat in seinen letzten Jahren jede menge Vorträge gehalten welche die heutige Zeitquallität und Geopolitischen Machtspiele sehr genau beschreibt.

In dem unteren recht langem Video geht Wiedergut auch auf die Gesundheit und Krankheitsursachen ein (ab ca. 2:08:30), ich finde dies sollte man stets in seiner eigenen Diagnostik mit einbedenken. Allein aus diesem Grund sollten sich Interessierte dieses Video komplett wenn auch in Etappen anschauen. Es ist wirklich sehr berreichernd.

Playlist der Vortäge von Wolfang Wiedergut findet man hier!

Wolfgang Wiedergut

Wolfgang Wiedergut wurde am 13.05.1961 geboren und ist bedauerlicher weise im Alter von 47 Jahren am † 30. September 2008 verstorben.  

Wolfang Wiedergut †Er begann ein Physikstudium an der Technischen Universität in Wien, wo er ursprünglich in die Forschung einsteigen wollte. Da das Studium aber in Richtung Atomforschung ging, was ihn weniger interessierte und da seine Einstellung eher alternative und  metaphysischer Ansätze hatte, brach er sein Studium also ab um sich zunächst in Indien spirituell weiter zu bilden. Wiedergut bemerkte, dass dort eine eher ganzheitliche Sicht auf die Welt herrschte, was ihn zu der Erkenntnis brachte, dass wir uns hier technologisch in eine Sackgasse bewegen werden. Er kam zu der Entscheidung etwas ändern zu wollen und so widmete er seine Aufmerksamkeit der Erforschung der freien Energie und wiederum einer ganzheitlichen Sicht der Welt.

Die Homepage mit allen Publikationen von W. Wiedergut findet man hier!

Buchempfehlungen zum Thema:

gefunden bei: http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.co.at/2015/09/hochgrad-freimauer-wissen-in-geballter.html

Wenn Sie diese Informationen cool, nützlich oder wertvoll finden dann teilen Sie diesen Beitrag bitte!

 

Zum Seitenanfang