Traumhafte Titanen

Ohne Worte, einfach anschauen und wirken lassen.

Weiterlesen: Mystery - Traumhafte Titanen

Jeder kann im Internet nachlesen und nachhören, dass die Globalisten sich auf die Fahnen geschrieben haben, die Welt zu beherrschen und eine Weltregierung zu etablieren, ggfs. auch unter Einsatz von Kriegen, Nuklearwaffen, biologischen Waffen oder Epidemien oder anderer Arten von Chaos wie wirtschaftlicher und finanzieller Systemkollaps.

Für den normalen und gutgläubigen Bürger, der sich im Fernsehen und in der Tagespresse informiert, klingt dies verrückt, unwahrscheinlich und unrealistisch. Und es wird als Verschwörungstheorie belächelt, ganz so wie es die Massenmedien vorgeben.

Länder und Regierungen, die sich den Plänen und Zielen entgegenstellen, werden entweder vernichtet (Irak, Libyen), ins Chaos geführt (Afghanistan, Syrien, Venezuela, Brasilien) oder propagandistisch und wirtschaftlich bekämpft (Russland, China). Dies allerdings mit zweifelhaftem und nachlassendem Erfolg. Besonders seit sich Russland und China offiziell gegen die Globalisten und den Imperialismus der US-Regierung stellen und eigene Maßnahmen angekündigt und bereits initiiert haben.

Weiterlesen: Warum es immer enger wird

Sleeping giant Gaiam

"Schlafende Riesen in Stasiskammern sind bereit zu Erwachen" behauptet ein Whistleblower

In der neusten Episode Cosmic Disclosure auf Gaiam TV, macht Corey Goode einige aufsehenserregende Aussagen über schlafende Riesen, die in Stasiskammern weltweit verborgen sein sollen.  Er sagte, dass er während seiner Stillstandszeit im Einsatz für geheime Weltraumprogramme Informationen von intelligenten Glas-Pads überprüfte:

"Diese Pads waren eine Wikipedia-ähnlichen Informationssammlung, auf die das Personal im Solar Warden und anderen geheime Raumfahrtprogrammen zugreifen konnte, dazu gehörten Informationen über unterschiedlichsten Aspekte der Ur-Geschichte der Erde, außerirdisches Leben, fortschrittliche Technologien, usw.“

Goode beschrieb, er habe Einsicht in Informationen über Riesen erhalten, die einst auf der Erde lebten und nun in Stasiskammern schlummern.

Weiterlesen: Schlafende Riesen in Stase-Kammern sind bereit zu erwachen - deutsch übersetzt!

Neue Energien aus der Welt von Morgen

Wolfgang Wiedergut war ein Ausnahme Wissenschaftler der die #Quantenphysik mit der göttlichen #Schöpfung so zu präsentieren vermag wie selten ein zweiter. In seinen Vorträgen und die sind aus den Jahren 2005/06, war selten jemand soweit, das er das Wissen der geheimen #Freimaurer Logen und Geheimbünde wie z.b. Skull & Bones, #Jesuiten etc. und deren Korrelation mit den Weltgeschehen zu verstehen vermag. Es ist mir eine Erkenntnis gewesen diesem Mann zu zuhören.

Durch seine unermüdlichen Forschungen an Technologien jenseits der allgemeinen #Wissenschaft, wurde er  quasi zum Experten für Viktor Schauberger, Nicolas #Tesla, Wilhelm Reich sowie John Hutchison und Walter Russell.

Weiterlesen: Hammer Video - Neue Energien aus der Welt von Morgen - must see!

Alienperspektive

Ein sehr sehenswerter und interessanter Interview mit Lösungen am Ende.
Wir werden durch die einströmenden Gamma Wellen, Radiowellen und Röntgenwellen immer mehr erkennen wer wir sind und woher wir kommen. Unsere 12 Strang DNA wird wieder aktiviert und wir werden vollbewusste Wesenheiten.

Weiterlesen: Außerirdische und globale Ausichten

GoPro Vogelhaus / Birdhouse - Tier doku

Habe endlich das erste Video fertig gestellt mit der neuen GoPro BLACK, erster Versuch mit Hilfe der Zubehör-Klemmen die GoPro an einem Vogelhäuschen zu befestigen und das Geschehnis der Vogelband im Kampf um das Winterfutter zu beobachten.

Die Kohlmeisen sind wie man sehen kann recht vorsichtig aber doch mutig um sich dem größeren "Namekennichnicht" zu stellen.

Weiterlesen: GoPro Vogelhaus / Birdhouse - Tier doku

Die vier Zeichen © hkuchera - Fotolia

Wir verdanken das Wissen über die Visionen des Stalking Wolfs einem Mann Namens Tom Brown, der 1957 im Alter von 7 Jahren, beim sammeln von Steinfossilien in einem ausgetrockneten Flussbett auf jenen Indianer – Stalking Wolf - traf. Dieser wurde in den nächsten Jahren sein Lehrer und Lebensbegleiter.
Zu diesem Zeitpunkt war Stalking Wolf ein Indianer vom Stamm der südlichen Lippanappachen, 83 Jahre alt. Als er aufwuchs, lebten seine Leute versteckt in den Bergen südlich der amerikanischen Grenze, ständig bereit zur Flucht vor den Zivilisationsjägern.

Weiterlesen: Die vier Zeichen

Seite 1 von 5

Zum Seitenanfang